Dr. Rudolf Knünz ist Mitglied des Aufsichtsrats. Er wurde an der ordentlichen Hauptversammlung am 15. März 2018 erstmals in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt.

Jahrgang: 1951
Nationalität: Österreich

Ausbildung
Studium der Betriebswirtschaftslehre Universität Innsbruck/Österreich 1970 bis 1975
MBA Insead, Fontainbleau/Frankreich 1976 bis 1977
Beruflicher Werdegang
Hardex Fittings Ltd.
London/Großbritannien
1975 bis 1976
Steyr Daimler Puch AG Zentrale Betriebswirtschaft Wien/Österreich 1977 bis 1978
Metra Proudfoot Int. Internationale Unternehmensberatung Brüssel/Belgien 1978 bis 1981
Consens Consulting Group AG Geschäftsführung
Internationale Unternehmensberatung
Zürich/Schweiz
Frankfurt/Deutschland
1981 bis 1989
CROSS Industries AG Aufbau (mit DI Pierer) der CROSS Industries AG - Beteiligungsgruppe, bis 4/2014 Vorsitzender des Aufsichtsrats

Wels/Österreich 1989 bis 11/2014
KTM-Gruppe Aktionär und CFO Mattighofen/Österreich 1992 bis 2007
KTM AG Aufsichtsratsvorsitzender, ab 9/2012 Stellvertretender AR-Vorsitzender Mattighofen/Österreich 3/2007 bis 4/2014
Untenehmens Invest AG (UIAG) Mitglied des Aufsichtsrats,
ab 5/2007 Vorsitzender
Wien/Österreich 11/2005 bis 7/2007
Kästle GmbH Aufbau der Marke Kästle, seit 12/2012 Mehrheitseigentümer Hohenems/Österreich
12/2012 bis 03/2018
UIAG Vorstand und Mehrheitseigentümer
Wien/Österreich seit 7/2010
Aktuelle Mandate
Ganahl Aktiengesellschaft
Vorsitzender des Aufsichtsrats Frastanz/Österreich seit 5/2015


All for One Steeb. Das SAP Haus.